Länder

Überflieger

Tourtyp
Aktiv, Privat

15 Tage Costa Rica Rundreise

Besuchen Sie Mittelamerika und lernen Sie Costa Rica kennen. Erleben Sie in unserer anspruchsvollen 15-Tage-Inklusivreise Natur, Urlaubsspaß und tiefgründige Touren durch das „Land der Vielfalt“: Costa Rica.

Code

019-013-CR-1

Tage

15

Reisezeit

ganzjährig

Tourstart

San José

Preis p.P. ab

€1945,00

Costa Rica Überflieger

Entdecken Sie den Norden samt seiner schönsten Vulkane, besuchen Sie Dschungelgebiete mit Affen, medizinischen Pflanzen und Tukanen und entspannen Sie am Pazifik und in der Karibik.

Highlights

  • Vulkane hautnah erleben: Vulkan Poás, Irazú und Arenal
  • Kaffee, Kunst und Kaffeekunst auf der Península de Nicoya
  • Schildkröten bei der Eiablage beobachten (saisonal)
  • Besuch im abgeschiedenen Indianerdorf und Nationalpark Tortuguero
  • Dschungeltouren im Gandoca-Manzanillo Wildlife Refugium

Ihr Reiseprogramm in Costa Rica

San José ÜberblickSan José. Blechhütten und Hochhäuser, Theater und Casinos, Armut und Reichtum – alles liegt in San José nah beieinander. Costa Ricas Hauptstadt ist ein gutes Beispiel für die mehr oder weniger gut funktionierenden, mittelamerikanischen Verwaltungszentren zwischen Mexiko City und Panama.
Erleben Sie die Hauptstadt Costa Ricas oder flüchten Sie in die Natur. Vulkane, Berge und Abenteuer warten rund um San José.

Vulkan ArenalDer Norden. Dampfende Vulkane, rote Lava und tiefe Dschungelwälder erwarten uns im Departamento Alajuela. Im Hochland verstreute, kleine Dörfer laden zu Spazierfahrten ein, die bei den teils schlammigen Straßen zu echten Abenteuern werden.
Der Vulkan Arenal ist dabei eines der wichtigsten und zugleich spektakulärsten Reiseziele in ganz Costa Rica.

NicoyaGuanacaste. Kaum ein Gebiet ist so abwechslungsreich wie der nordwestliche Teil Costa Ricas. Von Indianerdörfern in den Bergen, abgelegenen Gemeinden an den pazifischen Traumstränden und Kaffeefarmen an grünen Hängen hat diese Region alles zu bieten, was Costa Rica ausmacht – die Vielfalt!
Entdecken Sie die Península de Nicoya in allen Facetten. Vom Strand sind es nur Schritte bis in den Dschungel und eine kurze Fahrt ins Hochland.

Puerto Viejo de TalamancaKaribik. Wenn Strandträume wahr werden, dann ist man in der Karibik angekommen. Lange und einsame Strände erleben Sie in Costa Rica am dunklen Naturstrand von Tortuguero, ebenso wie am weißen Sandstrand im Süden des Landes.

Reise im Überblick

Tourstart
San José

Tourende
San José

Transport
4WD
Flugzeug
Boot

Unterkünfte

Ausgewählten Lodges und kleine Pensionen und Hotels. Frühstück inklusive

Für Kinder geeignet
Ja

  • Deutsche Reiseorganisation
  • alle Transporte während der Tour
  • Tourprogramm und Ausflüge wie beschrieben
  • Eintrittsgelder in Nationalparks

Ausführliche Reisebeschreibung

Laden Sie sich Ihre Reisebeschreibung bequem herunter und drucken Sie sie für sich und Ihre Mitreisenden aus. So erhalten alle Reiseteilnehmer einen noch besseren Überblick zu Ihrer Reise. Reisebeschreibung downloaden

Ihre Reise

  1. San José und Vulkane (Tag 1)

    Nach einem ausgiebigen Frühstück entdecken wir die chaotisch-liebenswerte Großstadt in aller Ruhe. Der noch in den Knochen sitzende Flugstress des vergangenen Tages wird sicherlich schnell verfliegen. Die historische Altstadt und das Goldmuseum gehören zu einem San José-Besuch dazu. Saugen Sie die Atmosphäre der Metropole in sich ein und genießen Sie das „Pura Vida“ – das wahre Leben in Costa Rica. Am Abend erwarten uns die Studentenviertel Los Yoses und San Pedro mit ihren farbenprächtigen Unterhaltungsprogrammen.
    Wer das Stadtleben umgehen möchte, für den können wir Ausflüge in die unmittelbare Umgebung nach Cartago, die einstige Hauptstadt, oder zum Vulkan Poás arrangieren. Auch eine erste Dschungeltour im Parque Nacional Braulio Carrillo kann unternommen werden.

    Ausflüge inklusive:
    Tagestour zum Vulkan Poás bzw. Irazú (je nach Wetterlage) oder Stadttour inklusive Museen (Museo Nacional de Costa Rica, Museo de Jade, Teatro Nacional, Museo de Oro Precolombino/Museo de Numismática, Museo de Arte y Diseño Contemporáneo)

  2. Arenal (Tage 2+3)

    Lassen Sie sich fallen und erleben sie eine Nacht der Superlative: Wenn das „Rot des Vulkans“ in der Ferne leuchtet, werden sie gefangen sein vom Anblick der Natur. Wir lassen uns in der Nähe des wohl berühmtesten Vulkans Costa Ricas nieder. Der Arenal ist der aktivste und zugleich der jüngste Vulkan des Landes sowie einer der aktivsten Vulkane der Welt. Entspannen Sie am Abend in einem der Thermalbäder der Region - z.B. im Baldi Termae, einem Komplex aus Schwimmbecken, Mineralquellen und heißen Quellen gefüllt mit Thermalwasser, das durch den Vulkan erwärmt wird. Genießen Sie dabei ein köstliches Abendessen.

    Ausflüge inklusive:
    Thermalbäder und heiße Quellen, Hängebrücke Arenal, Wanderung am Vulkan und im Nationalpark

  3. Península de Nicoya (Tage 4+5+6)

    Halbe Insel, volles Programm – so oder so ähnlich kann Nicoya beschrieben werden. Machen wir uns auf zu einem unvergesslichen Erlebnis auf einsamen Pfaden. Entdecken Sie Costa Ricas reizvolle Pazifikküste in teils immer noch schwer zugänglichen Regionen. Das ursprüngliche Fischerdorf Samara hat sich als einer der wenigen Orte an der nördlichen Pazifikküste Costa Ricas für Urlauber geöffnet. Den Tag verbringen wir am unendlich langen Sandstrand Playa Samara. Wer möchte, kann bei gutem Wetter mit Guido, einem erfahrenen Lufthansa-Piloten, in einem kleinen Ultraleichtflugzeug in die Lüfte abheben und Costa Rica auf eine einmalige Art und Weise erleben.
    „Oh, sind die niedlich!“ Diese Worte werden ganz sicher fallen nach unserem Abstecher in eine Schildkröten-Aufzuchtstation im Refugio Nacional de Vida Silvestre Ostional. Der Küstenort Ostional liegt im Zentrum des Parks und gehört zu den wichtigsten Schildkrötenaufzuchtstellen weltweit. Anschließend entdecken wir die geheimen und stillen Buchten des Pazifiks, die nur wenige Urlauber entdecken.

    Ausflüge inklusive:
    20minütiger Rundflug in einem Ultraleichtflugzeug, Entdeckung der „einsamsten Strände der Welt“ inkl. Schildkrötentour (saisonal)

  4. Reisetag (Tag 7)

    Heute treten wir den Rückweg nach San José an. Einen Zwischenstopp legen wir in der kleinen Cowboy-Stadt Santa Cruz ein. Gleich um die Ecke liegt Guaitil, landesweit bekannt als Zentrum der Keramikproduktion. Zahlreiche Hotels schmücken ihre Foyers mit den dickbauchigen Vasen im präkolumbischen Stil. Von hieraus geht es weiter zur Karibiktour.

  5. Nationalpark Tortuguero (Tage 8+9)

    Mit den ersten Sonnenstrahlen heben wir Richtung Karibikküste ab. Früh erreichen wir das Gebiet rund um den Nationalpark Tortuguero – unser Ziel für die kommenden zwei Tage. Mit einem Boot schippern wir in unser abgelegenes Hotel. Nach dem Check-In schlüpfen wir in die Badeanzüge und tauchen ein ins Karibikwasser.
    Gegen Mittag unternehmen wir eine informative Wanderung im Nationalpark Tortuguero, bei der wir viel über die Flora und Fauna des Landes erfahren. Der Nationalpark bietet Lebensraum unter anderem für Brüllaffen, Kapuzineraffen und Faultiere.
    Am Abend erwartet uns eine ganz besondere Show: die Schildkröten kommen (je nach Saison, keine Garantie!). In der ganzen Welt leben acht Arten von Meeresschildkröten, sechs kommen zur Eiablage nach Costa Rica, vier davon nach Tortuguero. Erleben Sie ein einmaliges Naturschauspiel in der Hochsaison (April und Mai, Juli bis Oktober). Eine 100%ige Garantie für die Schildkröten-Show können wir nicht geben.
    Am nächsten Morgen wecken uns die Lockrufe der Vögel. Getrieben von unserem Entdeckergeist begeben wir uns auf eine Kanutour durch das Kanal- und Lagunensystem Tortugueros. Wir erspähen sicherlich Kaimane, Klammeraffen, Waschbären und vielleicht Manatis, die seltenen Rundschwanzseekühe.
    Nach unserer Rückkehr in das Dorf lassen wir die Eindrücke der ersten Tage auf uns wirken. Ob am Strand oder auf einem kleinen Ausflug in das Dorf und zu seinen Einwohnern – der Rest des Tages dient der Entspannung.

    Ausflüge inklusive:
    Kleine Dschungelwanderung, Schildkrötentour, Kanuwanderung

  6. Südliche Karibik (Tage 10+14)

    Nach dem Frühstück wartet unser Boot auf die Weiterreise durch das Kanalsystem nach Moin. Aufgepasst! In den Baumwipfeln schwingen Scharen von Affen und seltene Vogelarten ziehen ihre Kreise. Von Moin aus geht es nun nach Puerto Viejo de Talamanca. Aus dem einstigen Fischerdorf hat sich in den vergangenen Jahrzehnten Costa Ricas Karibikurlaubsziel Nummer 1 entwickelt. Die entspannte Atmosphäre hat sich das Dorf bewahrt. Den ersten Tag nutzen wir, um uns zu orientieren und um die einzigartigen Liquados zu genießen – frisch gepresste Fruchtsäfte, die mit Milch oder Wasser gemixt werden. Himmlisch!
    Nahe des Dorfes liegt das spektakuläre Gandoca-Manzanillo Wildlife Refugium, das bis an die Grenzen von Panama heranreicht. Wir wagen uns in den Dschungel und erleben Spinnen, Schlangen und anderes Getier hautnah. Die Pfade durch den Dschungel sind eng, dafür ist die Chance, Spektakuläres zu entdecken, umso höher.
    Tauch- und Schnorchelfreunde finden übrigens zwischen Manzanillo und Punta Mona ein Paradies für Unterwassererkundungen. Eines der schönsten Korallenriffe der Karibik erstreckt sich im meist himmelblauen Meer. Ausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden. Eine Delphintour in das Grenzgebiet nach Panama kann von hieraus unternommen werden. Erleben Sie hautnah drei verschiedene Delphinarten und Bullsharks bei der Revierverteidigung.
    Wer einfach nur plantschen will, der lässt sich am berühmten Strand von Punta Uva den Tag versüßen. Und wer noch mehr Flora und Fauna sehen will, während er am Strand faulenzt, der ist im Cahuita Nationalpark bestens aufgehoben. Beide Strände bieten langen weißen Sand und traumhaft klares Karibikwasser.

    Ausflüge inklusive:
    Bri Bri Indianerdorf und Erkundung des Volio Wasserfalls, Wanderung und Schnorchelausflug im Cahuita Nationalpark, Dschungelwanderung im Gandoca-Manzanillo Wildlife Refugium, Schnorcheln im Korallenriff, Delphintour

  7. Rückreise nach San José (Tag 15)

    Heute treten wir den Weg nach San José an, und verabschieden uns von der blauen Perle Mittelamerikas, der Karibik. Tourende gegen Mittag/Nachmittag.

Derzeit liegen uns keine besonderen Hinweise vor.

Reise buchen

Code

019-013-CR-1

Tage

15

Reisezeit

ganzjährig

Tourstart

San José

Preis p.P. ab

€1945,00

Comments are closed.
0
Connecting
Please wait...
Chat Offline!

Sorry, aber ich bin gerade nicht im Chat. Hinterlasse eine Nachricht und ich werde mich umgehend bei Dir melden.

Vor- und Nachname
E-Mail
Wie kann ich helfen?
Willkommen » Live-Chat

Hallo, hier ist Falk. Mit wem spreche ich?

Vor- und Nachname
E-Mail
Chat online!
Danke!

Fragen beantworten wir auch telefonisch unter unserer Service-Hotline: 0391 50 86 49 68

Zufrieden mit unserem Service?